X
GO

Mehr Zeit für Sie

Unser Anspruch ist Ihr Wohl. Sie als Patient stehen im Mittelpunkt

Private Augenarztpraxis Brunotte Header
Privatpraxis für Augenheilkunde - Philosophie

Meine Praxis ist als Privatpraxis für Augenheilkunde konzipiert. Diesen Schritt habe ich ganz bewusst gewählt. Mein Team und ich möchten ohne Zeitdruck alle Patientinnen und Patienten nachhaltig untersuchen und behandeln. Dabei stehen Sie als Patientin bzw. Patient im Mittelpunkt. Mit Ruhe, medizinischer Professionalität und sehr kurzen Wartezeiten sorgen wir für Ihr Wohl.

Der AUGEN-BLICK ist kostbar, wie das Leben eines Menschen.

Friedrich Schiller

Hierbei liegt uns der Schutz Ihres Sehvermögens am Herzen. Wir möchten Ihnen helfen Ihre Sehleistung zu erhalten oder durch individuelle Maßnahmen zu verbessern. Dabei bieten wir unseren Patientinnen und Patienten das gesamte Spektrum der konservativen Augenheilkunde an. Die hoch moderne Praxisausstattung ermöglicht das Arbeiten auf hohem, aktuellem wissenschaftlichen Stand. Wir versuchen als Terminpraxis lästige Wartezeiten zu vermeiden und sehen den Menschen im Mittelpunkt unseres Handelns. Menschlichkeit, Achtsamkeit, Sorgfalt, Vertrauen in einem zeitlich großzügigen Rahmen sind für uns und Ihre individuelle Behandlung sehr wichtig.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer modernen Augenarztpraxis bei ruhiger Atmosphäre in der Bodestrasse mit Blick über Hannover. Für Terminvereinbarungen stehen wir Ihnen gerne unter 0511 / 489 775 77 zur Verfügung oder online unter Termin vereinbaren.

 

Ihr Team der privaten Augenarztpraxis Dr. med. Inez Brunotte

 
Informationen für Kassenpatienten

Kann ich als Kassenpatient zum Privatarzt?

Selbstverständlich können Sie sich auch als Kassenpatient/in vom Privatarzt untersuchen lassen (Selbstzahler/in). Das Arzthonorar wird nach vorausgegangener Aufklärung nach der amtlichen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) abgerechnet.

Leider kann die Abrechnung nicht mit der gesetzlichen Krankenkasse vorgenommen werden. Die Leistungen entsprechen jenen aus der „Kassenmedizin“ bekannten „Individuellen Gesundheitsleistungen“ (IGeL).